Heute wurden wir um 12:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen zwischen Bischoffen und Günterod alarmiert. Auf der Anfahrt wurde schon per Funk mitgeteilt, dass keine Personen eingeklemmt sind. Wir haben dann an der Einsatzstelle Absperrmaßnahmen vorgenommen, den Rettungsdienst bei der Patientenversorgung unterstützt sowie auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen.

Der verletzten Person die per Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen wurde, wünschen Wir von hier aus Gute Besserung!

Pressebericht: mittelhessen.de

 

 

Kategorien: 2018Einsatz

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.