Einsatz 27/2022

Wir wurden nach Bischoffen zu einem Kaminbrand alarmiert. In Zusammenarbeit mit dem Schornsteinfeger wurde der Kamin gereinigt. Nach Lüftungsmaßnahmen und Temperaturkontrolle, konnten wir gegen Mitternach den Einsatz beenden.

Einsatz 24 & 25/2022

Gestern ist das Festnetz im Gebiet der Vorwahl 06444 und 06446 ausgefallen. Dementsprechend konnten über das Festnetz auch die Notrufnummern 110 und 112 nicht erreicht werden. Wir besetzten daher das Feuerwehrgerätehaus und standen den Bürgerinnen und Bürgern als Anlaufstelle bei Weiterlesen…

Einsatz 19/2022

Alarmiert wude eine unklare Rauchentwicklung im Bereich der B255 bei Bischoffen. Nach eingehender Erkundung und Befragung von möglichen Augenzeugen, konnte aber kein Feuer oder Rauch festgestellt werden.  

Einsatz 18/2022

Auf In die zweite Runde: Aktuell ist der gemeinsame Löschzug der Gemeinden Bischoffen und Hohenahr wieder nach Dillenburg ausgerückt. Unser LF wird heute mit Kräften aus Niederweidbach, Wilsbach-Roßbach und Bischoffen besetzt.