AGT-Übung unter Corona

Aktuell haben wir unseren regulären Übungsbetrieb noch nicht aufgenommen. Jedoch müssen unsere Atemschutzgeräteträger jährlich eine Einsatzübung durchführen, damit sie ihre Gültigkeit behalten. So konnten wir bereits im März und jetzt im April in Kleingruppen mit den bestehenden Hygieneregeln Einsatzübungen durchführen. Wir hoffen natürlich das bald wieder der reguläre Übungsbetrieb startet.

April, April – Angst vor Wasser

Akuter Warnhinweis vor DHMO Um DHMO muss sich niemand Sorgen machen auch wenn es einfach so Massenhaft in unserer Umgebung vorkommt oder sich vehement für ein generelles DHMO-Verbot einsetzen. Dihydrogenmonoxid – das klingt chemisch, also gefährlich. Ist es auch, wenn man reinfällt und nicht schwimmen kann. „Dihydro“ steht für H2 Weiterlesen…

Akuter Warnhinweis vor DHMO

Dihydrogenmonoxid (DHMO) ist eine farblose und geruchlose Chemikalie, manchmal auch bezeichnet als Dihydrogen Oxid, Hydrogen Hydroxid, Hydronium Hydroxid oder einfach Hydritsäure. Seine Basis ist das instabile Radikal Hydroxid, eine Komponente, die in vielen ätzenden, explosiven oder giftigen Stoffen vorkommt, wie z. B. Schwefelsäure, Nitroglizerin und Ethyl-Alkohol. Zusätzliche Informationen finden sie Weiterlesen…

Neuer Sonderanhänger für’s GW-IuK

Heute konnten wir im Hessischen Katastrophenschutzzentrallager einen Sonderanhänger Strom-Erzeugungs-Aggregat (SDAH-SEA) für den Gerätewagen Information und Kommunikation (GW-IUK) abholen. Das Land Hessen hat insgesamt 27 solcher Sonderanhänger für die Landkreise und Städte beschafft. Mit diesen Aggregaten sollen im Falle eines Stromausfalles, die wichtigen Basistationen des Digitalfunks BOS betrieben werden, sodass weiterhin Weiterlesen…

Einsatz 03/2021

Um 16:14 Uhr wurden wir auf die Bundesstraße 255 zwischen Bischoffen und Offenbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert. Es kam dort zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Insgesamt gab es in beiden Fahrzeugen drei verletzte Personen. Eine Person mussten wir mit dem hydraulischen Rettungsgerät befreien. Leider verstarb diese Person Weiterlesen…

Einsatz 02/2021

Nach dem Einsatz in der Nacht ging es am Abend weiter. Um 19:02 Uhr wurden wir nach Bischoffen zu einem Kaminbrand 🔥 alarmiert📟. Von außen konnte man schon Funkenflug aus dem Kamin erkennen. Wir kontrollierten🔍 den Kamin mit der Wärmebildkamera 📷 und stellten den Brandschutz sicher. Der alarmierte Schornsteinfeger führte Weiterlesen…

Einsatz 01/2021

Heute Nacht um 0:20 Uhr wurden wir zu einem Kellerbrand alarmiert📟. Ein Trupp👨‍🚒👨‍🚒 unter Atemschutz führte die Brandbekämpfung 🔥 durch. Belüftungsmaßnahmen 💨 wurden im Anschluss durchgeführt um den Keller rauchfrei zu bekommen. Gegen 01:20 Uhr konnten wir die Einsatzstelle verlassen. Im Einsatz waren 🚒: HLF 20 LF 10 MTW Feuerwehr Weiterlesen…