Einsatz 24 & 25/2022

Gestern ist das Festnetz im Gebiet der Vorwahl 06444 und 06446 ausgefallen. Dementsprechend konnten über das Festnetz auch die Notrufnummern 110 und 112 nicht erreicht werden. Wir besetzten daher das Feuerwehrgerätehaus und standen den Bürgerinnen und Bürgern als Anlaufstelle bei Notfällen zur Verfügung. Weiterhin wurde die Bevölkerung mit Lautsprecherdurchsagen gewarnt. Weiterlesen…

Einsatz 19/2022

Alarmiert wude eine unklare Rauchentwicklung im Bereich der B255 bei Bischoffen. Nach eingehender Erkundung und Befragung von möglichen Augenzeugen, konnte aber kein Feuer oder Rauch festgestellt werden.  

Update Einsatz 17 & 18

Einen großen Dank an alle, die am Einsatz in Dillenburg beteiligt waren. Der LZ12 war zweimal im Einsatz, der GW IuK war von Freitag bis heute durchgehend an der Einsatzstelle. Danke an das Personal, welches den Betrieb dauerhaft aufrecht erhalten hat. Zusätzlich wurde von uns in drei Nächten der Bereitstellungsraum Weiterlesen…

Einsatz 18/2022

Auf In die zweite Runde: Aktuell ist der gemeinsame Löschzug der Gemeinden Bischoffen und Hohenahr wieder nach Dillenburg ausgerückt. Unser LF wird heute mit Kräften aus Niederweidbach, Wilsbach-Roßbach und Bischoffen besetzt.

Update: Einsatz 17/2022

Weiterhin sind Kräfte unserer Wehr im Einsatz um den Gerätewagen IUK zu besetzen. Mittlerweile sind auch Kameraden der Wehr Wilsbach-Roßbach als Ablöse vor Ort. Der Gerätewagen IuK ist seit Freitag rund um die Uhr besetzt.